gemeinsam neue Wege der Erkenntnis gehen
Eine freie Initiative von Menschen bei anthrowiki.at anthrowiki.at, anthro.world anthro.world, biodyn.wiki biodyn.wiki und steiner.wiki steiner.wiki
mit online Lesekreisen, Übungsgruppen, Vorträgen ...
Wie Sie die Entwicklung von AnthroWiki durch Ihre Spende unterstützen können, erfahren Sie hier.

Use Google Translate for a raw translation of our pages into more than 100 languages.
Please note that some mistranslations can occur due to machine translation.

Enttäuschung

Aus AnthroWiki
Dieser Artikel behandelt ein Gefühl; zu weiteren Bedeutungen siehe Enttäuschung (Begriffsklärung).
Ferdinand Hodlers Studie zu den „Enttäuschten“ (1891)

Eine Enttäuschung bezeichnet das Gefühl, einem sei eine Hoffnung zerstört oder auch unerwartet ein Kummer bereitet worden.[1]

Das zugrundeliegende Verb enttäuschen wurde im 19. Jahrhundert als erfolgreiches Ersatzwort für die aus der französischen Sprache entlehnten Fremdwörter „detrompieren“ (détromper) und „desabusieren“ (désabuser) gebildet.[2]

Es hatte zunächst die positive Bedeutung „aus einer Täuschung herausreißen“, „eines Besseren belehren“, eine Desillusion.

Der negativen Bedeutung von „täuschen“ folgend, entwickelte sich der negative Sinngehalt als „einer Erwartung nicht entsprechen“.[3]

Siehe auch

Weblinks

 Wiktionary: Enttäuschung – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Einzelnachweise

  1. nach Mackensen - Großes Deutsches Wörterbuch, 1977
  2. détromper bedeutet im heutigen Französisch
    • jmdn. eines anderen (oder: Besseren) belehren
    • jmdn. über seinen Irrtum aufklären / von seinem Irrtum befreien
    désabuser bedeutet im heutigen Französisch
    • jmdm. die Augen öffnen
    • jmdm. die Illusionen nehmen; jmdn. ernüchtern
  3. Absatz nach Duden «Etymologie» – Herkunftswörterbuch der deutschen Sprache. 2. Auflage. Dudenverlag, 1989. Sowie: Kluge Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24. Auflage. 2002. Jeweils Lemma enttäuschen
Dieser Artikel basiert auf einer für AnthroWiki adaptierten Fassung des Artikels Enttäuschung aus der freien Enzyklopädie de.wikipedia.org und steht unter der Lizenz Creative Commons Attribution/Share Alike. In Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.